Challenge 2019

Alle notwendigen Infos zur Fach-Challenge auf Facebook im Überblick.
#teb2019

Teilnahmebedingungen

Wer darf teilnehmen?

Teilnehmen darf jeder, der aktiv und konkret Tierernährungsberatung anbietet oder in Ausbildung dazu ist und eine entsprechende eigene Facebook-Seite führt (nicht zu verwechseln mit einem Privatprofil!).
Diese Seite muß dabei nicht zwingend alleinig auf die Dienstleistung Tierernährungsberatung ausgelegt sein. Entscheidend ist, die besagte Dienstleistung muß auf der Seite regulär angeboten werden.

z.B.: Tierernährungsberater, -ärzte, -heilpraktiker, -physiotherapeuten, -trainer, -züchter, -futterhändler usw.

Ort, Zeit und Kosten?

Die Challenge findet vom 14. bis 28. Juli 2019 und ausschließlich auf Facebook statt. Die Teilnahme ist kostenfrei, absolut freiwillig und erfordert keinerlei Anmeldung.

Ablauf & Regeln

So funktioniert es!

Die Herausforderung geht über zwei Wochen, in denen täglich jeweils ein Beitrag zu einem vorgegebenen Thema auf der eigenen Facebook-Business-Seite selbst kreiert und veröffentlicht wird. Die Themen, deren Reihenfolge und der Hashtag sind vorgegeben. Die Beitragsgestaltung ansich ist frei und bleibt somit jedem selbst überlassen. Ob purer Text, mit/ohne Bild/Video, alles erlaubt.

Regeln

  • Nur ein Beitrag pro Tagesthema!
  • Der Hashtag dieser Challenge lautet #teb2019
  • Jeder teilnehmende Beitrag sollte den vorgegebenen Hashtag  der Challenge in Textform enthalten.
  • Die Reihenfolge der vorgegebenen Themen muß eingehalten werden.
  • Teilgenommen werden darf nur mit der eigenen Facebook-Business-Seite, auf der die Tierernährungsberatung konkret (aber nicht zwingend alleinig) angeboten wird.

Ziel

Es soll vor allem Spaß machen, zum Verlassen der eigenen Komfortzone anregen, einen Blick hinter die Kulissen erlauben, den Menschen hinter allem zeigen! Für euch Leser bedeutet es, ihr erfahrt mehr über den Menschen hinter der schicken Website, dem imposanten Onlineauftritt oder Buchcover. Kommentiert, was das Zeug hält, stellt Fragen, hinterlasst Likes, teilt, was ihr toll findet, zeigt eure Meinung, zeigt euch! Für euch, liebe Kollegen, bedeutet die Challenge nicht nur die Chance auf eine bessere Reichweite trotz Facebook-Algorithmus, sondern auch mehr Austausch mit euren Followern! Was interessiert sie wirklich, was bewegt sie, was würden sie sich möglicherweise wünschen? Interaktion ist alles, nutzt die Chance!

Themen & Inspiration

1. Wer schreibt hier?

Stelle dich kurz vor! Wer bist du? Was ist so richtig typisch für dich?
Nutze die Gelegenheit und zeige dich!

2. Frühstückstyp

Früher Vogel oder Morgenmuffel? Wie startest du für gewöhnlich in deinen Tag? Kaffee oder Tee, mit oder ohne Frühstück? Was gehört unverzichtbar zu deiner Morgenroutine? Was machst du morgens als allererstes?

3. Tierernährungsberater/in

Warum genau hast du den Beruf des Tierernährungsberaters gewählt? Was bedeutet er für dich persönlich? Versuche dich auf das Warum zu fokussieren und nicht deinen Werdegang zu schildern!

4. Sommer

Was bedeutet Sommer für dich? Magst du ihn? Magst du ihn nicht? Warum?
Die perfekte Gelegenheit dein schönstes Sommerfoto zu zeigen und deinen Lesern deinen ultimativen Tip für die Sommerzeit mitzugeben!

5. Zitat/Motto

Welches Zitat magst du besonders? Warum dieses, gibt es dazu eine Geschichte? Welches Motto motiviert/inspiriert dich?

6. Herzensthema

Wenn du dich für einen einzigen Fachbereich in der Tierernährungsberatung entscheiden müßtest, welcher wäre es und warum? Was macht diesen besonders für dich? Gibt es eine Geschichte dazu?

7. Wie jetzt eigentlich?

Wie genau bist du eigentlich zum Tierernährungsberater geworden? Hast du eine Ausbildung gemacht oder bist du ein Autodidakt? Welche Ausbildung? Was war dein Weg? Vielleicht steckst du auch erst noch mitten in deiner Ausbildung? Welche machst du und was macht dir daran besonders viel Spaß?

8. Mein Kollege

Jeder kennt es, beim eigenen Tier ist man manchmal einfach betriebsblind. Welchem Tierernährungsberaterwürdest du dein eigenes Tier jederzeit ohne Bedenken anvertrauen? Vielleicht hast du das ja sogar schon einmal getan und magst davon (im positiven Sinne) berichten? Verlinke den genannten Kollegen bzw. dessen Business!

9. Fünf Worte

Beschreibe deinen Beruf (Tierernährungsberatung) in nur fünf Worten!

10. Maskottchen

Tag des Arbeitsplatzmaskottchens!
Nein, Hund, Katze und Co. sind nicht gemeint! Du denkst, du hast kein solches Maskottchen? Wetten doch? Was darf auf, an oder in deinem Arbeitsplatz nie fehlen? Was ist immer da? Ohne was könntest du auf gar keinen Fall arbeiten? Ganz gleich, ob Tacker, Glücksbringer oder Teebecher. Präsentiere dein  Arbeitsplatzmaskottchen als würdest du dein Haustier vorstellen!

11. Mein Tag

Nimm deine Leser heute in deiner Facebook-Story mit durch deinen Tag! Was frühstückst du? Wo bist du heute unterwegs, Natur oder Stadt? Machst du eine Bootstour, gehst lecker essen oder probierst ein neues Rezept aus? Erlaube deinen Lesern einen Blick hinter die Kulissen!

12. Angebot

Stelle heute eines(!) deiner regulären Angebote vor. Warum hast du genau dieses gewählt? Ist es vielleicht neu oder besonders beliebt? Möglicherweise ist es bei deinen Kunden bisher auch nicht so richtig angekommen? Dann wäre dies die ideale Gelegenheit, ehrliches Feedback zu erbitten und dein Angebot zu optimieren. Wer kann dir besser sagen, was er braucht, als deine Kunden selbst!

13. Wo in aller Welt?

Wo lebst/arbeitest du eigentlich? Stadt, Dorf oder gar Insel? In welchem Bundesland oder Land? Was liebst oder schätzt du dort besonders? Was ist typisch für deine Region? Stelle deinen ‚Lebensraum‘ vor!

14. Butter bei die Fische hoch fünf

Zeit für Fakten! Was hast du deinen Leser über dich noch nie verraten? Bierdeckelsammler/in, Gartenfreak oder Goth? Was es auch ist, erzähl‘, trau‘ dich! Versuche dich dabei aber auf maximal fünf Fakten zu beschränken. Fun Facts sind auch toll! Denn wer ist schon perfekt?

15. Der geheime Tag

Dieser Tag war eigentlich nicht für die Challenge geplant und hat sich einfach so heimlich eingeschlichen. An einem Sonntag begonnen, ist es so aber natürlich viel schöner! Nutzt diesen jetzt nicht mehr ganz sooo geheimen Tag für euer persönliches Challengefazit! Was nehmt ihr mit aus den zwei Wochen? Hättet ihr Lust, nochmal an einer solchen Herausforderung teilzunehmen? Welches Thema gefiel euch am besten? Hattet ihr vielleicht sogar ein echtes ein Challenge-Highlight? Erzählt doch mal!

Seid dabei!

Menü schließen